Kleine Hände im Grossen Krieg: Der Schmerz (3/8)

In einem deutschen Krankenhaus pflegt ein Mädchen verwundete Soldaten. Als der Oberarzt sich weigert, ein Gasopfer zu behandeln, fasst die 12jährige einen Entschluss: Sie pflegt den Soldaten heimlich – und rettet sein Leben. Doch kaum steht er auf den Beinen, muss er wieder an die Front.

Unterrichtsmaterial

Artikel zum Thema