Meilensteine der Naturwissenschaft und Technik

Unser Weltbild hat sich über die Jahrhunderte verändert. Was wir heute wissen, verdanken wir Menschen, die den Zeichen der Natur nachgegangen sind. Berühmte Persönlichkeiten haben Erdbeben, Vulkane, Magnetismus, das Sonnensystem, Wetter und Wolken beobachtet und analysiert.

Eine Frau schaut durch ein Teleskop.

Bildlegende: Unser Weltbild hat sich verändert. Was wir heute wissen, verdanken wir berühmten Persönlichkeiten. Keystone

Didaktik

Zur Vertiefung der Filminhalte sind praktische Arbeiten hilfreich oder sogar notwendig: Inhalte können beispielsweise mit Werkarbeiten (Ballone und Drachen basteln), Internetrecherchen (Piccard) oder Klassenprojekten (Wetterbeobachtungen und Vergleiche mit langjährigen Mittelwerten) konkretisiert und praktisch angewendet werden. Die Folgen 6–10 eignen sich auch für den Einsatz im Bereich Religion und Ethik.

Stufe: Sek I, Sek II

Fächer: Geschichte, Naturwissenschaft

Stichwörter: Erdmagnetismus, Foucault’sches Pendel, Galileo Galilei, Gauss, Geozentrisches Weltbild, Heliozentrisches Weltbild, Hubblesches Gesetz, Foucault, Kepler, Laplace, Kopernikus, Wegener

Produktion: INTER/AKTION GmbH 2003–2004

Verkauf: Online-Shop SRF mySchool

VOD: Nicht im Angebot.

Sendung zu diesem Artikel