Zum Inhalt springen

Gestalten, Musik POP Schwiiz!

Von den Geschwistern Schmid über Mani Matter, Polo Hofer und Kuno Lauener bis hin zu Rapper Bligg. «Pop Schwiiz!» zeigt Erfolge und Misserfolge im Mundart-Pop, von den Anfängen in den frühen 1930er-Jahren bis in die Gegenwart.

Sina an einem Konzert.
Legende: Sina gehört genauso zur Schweizer Pop-Geschichte wie Mani Matter und Polo Hofer. Keystone

Didaktik

Der Aufbau der Filmreihe ermöglicht es, auch einzelne KünstlerInnen oder Bands zu zeigen. Die dritte Folge bietet für die SchülerInnen viele Anknüpfungspunkte zum aktuellen Musikschaffen in der Schweiz. Alle Folgen eignen sich für Individual- wie für Gruppenarbeiten. Mit dem Online-Material können einzelne thematische Bereiche fokussiert und mittels eigener Recherche vertieft werden.

Stufe: Sek I, Sek II

Fächer: Musik

Stichwörter: Band, Berndeutsch, Cabaret, Chanson, Hit, Kleinkunst, Kultur, Mani Matter, Mundart, Musik, Schweizer Pop, Volksmusik

Produktion: Mesch & Ugge Filmproduktionen, SF 2010

Verkauf: www.popschwiiz.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster

VOD: Nicht im Angebot.

Hinweis der Redaktion

Zum Beitrag «Der Durchbruch» aus der Reihe «Pop Schwiiz!» liegt eine Beurteilung der Ombudsstelle der SRG Deutschschweiz vor. Zum Schlussbericht, Link öffnet in einem neuen Fenster.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.