Ralph und die Dinosaurier: Euoplocephalus (5/26)

Spitze Dornen und Knochenplatten auf dem Rücken – damit schützte sich der Euoplocephalus vor Feinden. Und mit der Knochenkeule an seinem Schwanzende konnte er sogar fleischfressende Dinosaurier in die Flucht schlagen.

Unterrichtsmaterial

Artikel zum Thema