Tiere, die Geschichte schrieben: Nahrung (1/6)

Die Domestizierung von Tieren zur Nahrungsmittel-Produktion war ein grosser Schritt für die Menschen der Jungsteinzeit. Über die Jahrtausende veränderte sich die Tierhaltung. Die wachsende Nachfrage verlangt nach immer grösseren Dimensionen – mit bedenklichen Konsequenzen.

Unterrichtsmaterial

Artikel zum Thema