Zum Inhalt springen

Geschichte, Geografie Was haben die Alpen mit dem Wetter zu tun?

Die Alpen machen einen Grossteil der Fläche der Schweiz aus. Dadurch beeinflussen sie das Wetter im ganzen Land. Raphi erklärt die vier gängigsten Grosswetterlagen und zeigt, welche Rolle die Alpen dabei spielen.

Bise, Westwind sowie Süd- und Nordföhn bringen trockene, feuchte, kalte oder warme Luft in die Schweiz. Diese Luft sorgt dann für Trockenheit oder Regenfälle. Ganz so einfach ist es aber nicht: Egal woher der Wind kommt, die Alpen sind im Weg und prägen unser Wetter massgeblich mit.

Lehrplan 21-Bezug

Die Schülerinnen und Schüler können...

"Clip und klar!" Logo

Wie wird aus Wasser Strom? Warum ist Schlaf wichtig und was hat es mit den Kinderrechten auf sich? Antworten liefert «Clip und klar!» – auch auf YouTube, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.