Zum Inhalt springen
Inhalt

Wirtschaft, Politik Was ist Palmöl und warum ist es problematisch?

Palmöl ist der Superstar unter den Ölen. Wir konsumieren es täglich und in grossen Mengen. Doch diese Nachfrage führt dazu, dass grosse Flächen an Regenwald gerodet werden müssen. Raphi erklärt dir, wie man Palmöl gewinnt und warum die Rodungen eine Gefahr für Mensch und Tier sind.

Palmöl steckt in fast jedem zweiten Produkt. Das Öl, welches aus Ölpalmen gewonnen wird, ist unter anderem ideal für die industrielle Herstellung von Schokolade, Margarine und Shampoo. Grund dafür ist der günstige Preis, sowie die optimale chemische Zusammensetzung.

Doch unter der Herstellung des begehrten Öles leiden Natur und Mensch. Die Fläche der Palmölfelder in Indonesien ist dreimal so gross wie die Schweiz. Damit diese Fläche überhaupt erst mit den Ölpalmen bepflanzt werden kann, muss der Regenwald grossflächig gerodet werden. Das hat nicht nur einen gravierenden Einfluss auf das Klima, sondern auch auf die Artenvielfalt - und nicht zuletzt - auf die Lebensgrundlage der Menschen.

Lehrplan-21 Bezug

Die Schülerinnen und Schüler ...

NMG.6.5.d:, Link öffnet in einem neuen Fenster … können an Beispielen den Wandel von Konsumgewohnheiten untersuchen sowie Auswirkungen auf den Alltag aufzeigen.

NMG.6.5.g:, Link öffnet in einem neuen Fenster … können an Beispielen Konsumentscheidungen unter Berücksichtigung der finanziellen Möglichkeiten prüfen sowie Alternativen der Bedürfnisdeckung diskutieren.

Schulstoff leicht gemacht!

Schulstoff leicht gemacht!

Wie wird aus Wasser Strom? Warum ist Schlaf wichtig und was hat es mit den Kinderrechten auf sich? Antworten liefert «Clip und klar!» – auch auf YouTube., Link öffnet in einem neuen Fenster