Zum Inhalt springen
Inhalt

Gesellschaft, Ethik, Religion Was ist Stress?

Ein Gesellschaftsphänomen, das immer mehr Kinder betrifft: Stress. Während wir im Sport unter positivem Stress stehen, kann negativer Stress uns krank machen. Damit es aber gar nicht so weit kommt, gibt es einige Dinge, die man beachten muss – und Raphi erklärt sie dir!

Grundsätzlich bedeutet Stress nichts anderes, als dass das Gehirn den Körper in einen Alarmzustand stellt. Das geschieht dann, wenn der Körper besonders leistungsfähig sein muss.

Dazu schüttet der Körper sogenannte Stresshormone aus, zum Beispiel «Adrenalin». Dadurch kann die Lunge mehr Sauerstoff aufnehmen und das Herz pumpt mehr Blut durch den Körper. Menschen können sich somit kurzfristig besser konzentrieren und haben mehr Kraft zur Verfügung. Da dieser Stress gute Effekte hat, spricht man von positivem Stress oder «Eustress».

Steht der Körper allerdings über längere Zeit unter Stress, hat das negative Folgen. Das Stresshormon «Cortisol» schwächt dann unter anderem das Immunsystem und führt dazu, dass man schlechter schläft. Diese negative Art von Stress bezeichnen Wissenschaftler als «Distress».

Doch dagegen kann man etwas tun: sich weniger vornehmen, Atemübungen oder Sport treiben. Und ein Gespräch mit einer Bezugsperson kann eine grosse Hilfe sein.

Lehplan 21-Bezug

Die Schülerinnen und Schüler ...

NMG 1.2, Link öffnet in einem neuen Fenster: … können Mitverantwortung für Gesundheit und Wohlbefinden übernehmen und können sich vor Gefahren schützen.

NMG 1.2.a, Link öffnet in einem neuen Fenster: ... können subjektives Wohlbefinden beschreiben und mit Erfahrungen verbinden (z.B. Situationen der Freude, Aktivität, Ruhe, Zufriedenheit).

NGM 1.2.c, Link öffnet in einem neuen Fenster: ... kennen Möglichkeiten, Gesundheit zu erhalten und Wohlbefinden zu stärken (z.B. Bewegung, Schlaf, Ernährung, Körperpflege, Freundschaften).

NMG 1.2.e, Link öffnet in einem neuen Fenster: ... kennen präventive Vorkehrungen zur Erhaltung der Gesundheit und können diese umsetzen (z.B. Hygienemassnahmen, Körperpflege, Ernährung, Bewegung).

Schulstoff leicht gemacht!

Schulstoff leicht gemacht!

Wie wird aus Wasser Strom? Warum ist Schlaf wichtig und was hat es mit den Kinderrechten auf sich? Antworten liefert «Clip und klar!» – auch auf YouTube, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.