Wo ist die Mauer?

Eine Frau fotografiert die Berliner Mauer.

Takahisa Matsuura hat in den 80er-Jahren in West-Berlin studiert. Er kehrt in die einst durch die Mauer getrennte Stadt zurück und trifft auf Menschen, die auf eine besondere Art mit der Mauer verbunden sind. Er lässt sich ihre Geschichte erzählen und erinnert sich selbst daran, wie es «damals» war.

Unterrichtsmaterial