Zum Inhalt springen
Inhalt

Physik, Chemie, Biologie Wo steckt überall Erdöl drin?

Erdöl ist in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Es treibt Autos und Flugzeuge an, steckt in unserer Kleidung und dient zur Herstellung von Plastik. Zwar ist Erdöl ein vielseitiger und wandelbarer Rohstoff, doch die Ressourcen sind begrenzt und seine Verbrennung schadet dem Klima.

Über Millionen Jahre hinweg entstanden tief in der Erde die heutigen Erdölressourcen. Diese werden mittels Bohrungen an Land und unter Wasser zu Tage gefördert, um daraus Treibstoff, Heizöl und Kunststoff herzustellen. Lange werden wir den hohen Erdölverbrauch jedoch nicht mehr aufrechterhalten können, denn die Reserven neigen sich dem Ende zu.

Lehrplan 21 - Bezug

Die Schülerinnen und Schüler können...

NMG 6.3 c, Link öffnet in einem neuen Fenster: ...Informationen zu Rohstoffen erschliessen und über deren Bedeutung für Menschen nachdenken (z.B. Erdöl, Glas, Metalle).

NMG 6.3 d, Link öffnet in einem neuen Fenster: ...an Beispielen den Produktionsprozess von Gütern beschreiben und darstellen (z.B. vom Erdöl zum Legostein).

Wie wird aus Wasser Strom? Warum ist Schlaf wichtig und was hat es mit den Kinderrechten auf sich? Antworten liefert «Clip und klar!» – auch auf YouTube, Link öffnet in einem neuen Fenster.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.