Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Tipp des Tages «Zambo-Treff» - die Plattform für Kinder

Fehlt dir der Austausch mit Gleichaltrigen - dann bist du bei «Zambo» genau richtig! Im «Zambo-Treff» kannst du mit zahlreichen anderen Kindern in Kontakt treten, eigene Beiträge schreiben und dir Tipps von anderen Mitgliedern für den Corona-Alltag holen. Viel Spass!

Animiertes Bild; ein Mädchen, ein Junge mit jeweils einer Sprechblase
Legende: SRF

Mit Gleichaltrigen plaudern, Geschichten aus dem eigenen Corona-Alltag erzählen oder einfach Beiträge von anderen lesen:

Der «Zambo-Treff» ist eine tolle Sache! Werde hier Mitglied.

Informationen für Lehrpersonen und Eltern:

Was unterscheidet den «Zambo-Treff» von üblichen sozialen Medien, wie Snapchat, Instagram oder TikTok?

Die Sicherheit der Kinder steht beim «Zambo-Treff» an erster Stelle.
Hier das Wichtigste:

  • Bei jeder neuen Anmeldung wird die Identität des Kindes per Telefon überprüft. So wird sichergestellt, dass nur Kinder bis 14 Jahre Zugang zum Treff haben und keine Fake-Profile eröffnet werden können.
  • Eine Anmeldung ist nur mit Einwilligung der Eltern möglich. Diese müssen die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbestimmungen für ihr Kind bestätigen.
  • Im «Treff» werden keine echten Namen verwendet. Anstelle eines Fotos wählen die Kinder eine Figur – einen sogenannten «Avatar» - für sich aus.
  • Die Community-Manager*innen von Zambo überprüfen, was die Kinder veröffentlichen. Verstossen sie gegen den «Ehrenkodex», indem sie beispielsweise ein unerlaubtes Bild hochladen, werden die Kinder informiert und die Beiträge gelöscht.
  • Das Anmeldeverfahren für neue «Zambo»-Mitglieder wurde in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Kriminalprävention der kantonalen Polizeibehörden erstellt. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.

SRF mySchool

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.