Zeitreise: Elisabeth Kopp (12/31)

Gerüchte um Drogen-Geldwäscherei und Insider-Tipps: Die erste Frau im Bundesrat, Elisabeth Kopp, hatte es in den 1980er-Jahren nicht einfach – vor allem wegen ihres Ehemanns. Doch nach der Vorverurteilung und ihrem Rücktritt erwiesen sich alle Vorwürfe als haltlos.

Unterrichtsmaterial