Zeitreise: Uhrenkrise (28/31)

Die Schweizer Uhrenindustrie wird zu Grabe getragen: Es ist ein deprimierender Samstag im September 1982. Schuld an der Krise ist der starke Franken. Rund drei Jahre später erholt sich die Branche dank einer Billiguhr, die unter dem Namen Swatch vermarktet wird.

Unterrichtsmaterial