Zwischen Inseln – ein musikalisches Abenteuer

Pop und Klassik, vereint: Der italienische Liedermacher Pippo Pollina und das Jugend Sinfonieorchester Zürich haben dieses Experiment gewagt. Eine grenzüberschreitende Zusammenarbeit in der Welt der Musik.

Video «Zwischen Inseln – ein musikalisches Abenteuer» abspielen

Zwischen Inseln – ein musikalisches Abenteuer

53 min, aus SRF mySchool vom 24.12.2013

Filmautor Maurizius Staerkle-Drux lässt in diesem Dokumentarfilm Musiker unterschiedlicher Generationen und Temperamente aufeinandertreffen. Auf der einen Seite einer der wichtigsten italienischen Liedermacher, Pippo Pollina. Mit seinen politischen und gesellschaftskritischen Liedern steht der gebürtige Sizilianer aus Palermo seit Jahren für Frieden und Menschenrechte ein. Und immer wieder hat er den künstlerischen Austausch gesucht. Ob Patent Ochsner, Linard Bardill oder Konstantin Wecker – der Cantautore hat mit unzähligen Künstlern gearbeitet.

Eine Frau am Cello.

Bildlegende: Wenn unterschiedliche Musikwelten aufeinandertreffen, ist vollste Konzentration gefragt. SRF / maxdrux multimedia & film

Zum ersten Mal hat sich Pollina nun in die Welt der Klassik gewagt, und zwar zusammen mit dem Jugend Sinfonieorchester Zürich mit rund 80 jungen Musikern und Musikerinnen im Alter zwischen 11 bis 25 Jahren. Geleitet wird das Orchester von Massimiliano Matesic. Als Dirigent und Komponist hat er Pollinas Lieder für das Orchester arrangiert und mit den Jugendlichen einstudiert.

Der Dokumentarfilm folgt diesem Projekt von den ersten Proben bis zu den 13 Konzerten der Italien-Tournee. «Zwischen Inseln – ein musikalisches Abenteuer» zeigt, wie engagierte Künstler von unterschiedlichem Alter und Temperament und aus unterschiedlichen Musikwelten aufeinandertreffen.

Stufe: Sek I, Sek II

Fächer: Musik, Lebenskunde

Stichwörter: Kultur, Musik, Konzert, Orchester, Probe, Instrument, Folk, Pop, Klassik, Komponist, Ensemble, Tournee, Fra due isole, Troubadour

Produktion: Maurizius Staerkle-Drux. maxdrux multimedia & film / ZHDK 2013

Verkauf: Der Film und das Konzert in voller Länge als Doppel-DVD auf www.zwischeninseln.com oder per Mail: dvd@zwischeninseln.com (Vermerk «SRF mySchool»)

VOD: Unbegrenzt.

Sendung zu diesem Artikel