Der Totenhügel

In der Kirche des San Giuseppe in Somazzo, gleich an der Grenze zwischen Tessin und Lombardien, wurden einst drei junge Mädchen lebendig eingemauert. Man spricht ihnen die aussergewöhnliche Macht zu, in Zeiten anhaltender Trockenheit Regen zu schicken.

Heute noch pilgern Gläubige zu dieser Kirche und bezeugen, dass nach ihrem Besuch auf dem Hügel von Uggiate der erwünschte Regen gefallen sei.