Ich bin nicht monogam

«Monogamie ist eine Lüge», sagen Realisten. Sie werden durch die hohe Quote der Fremdgänger und Fremdgängerinnen bestätigt. Im Telefontalk nachtwach kommen Menschen zu Wort, die mehr als nur einen lieben.

Ob heimliche sexuelle Abenteuer, vereinbarte offene Beziehungen oder die offizielle Mehrehe, die in anderen Kulturen erlaubt ist: Die Zuschauerinnen und Zuhörer erzählen, was hinter ihren sexuellen Kontakten ausserhalb der Beziehung steckt. Welche Beweggründe bringen ein Paar dazu, eine offene Beziehung zu leben? Wie lässt sich Liebe mit sexueller Untreue vereinbaren? Was, wenn die Beziehung an der Untreue eines Partners zu zerbrechen droht?  

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Ab 23 Uhr am Dienstag, 28. Mai, unter der Gratis-Nummer 0800 00 22 20.