Ich war nicht dabei

Es geschah ohne mich: Das kann ein Fluch oder ein Segen sein. Im Telefontalk nachtwach erzählen Zuhörerinnen und Zuschauer, in welchen Situationen sie nicht dabei sein konnten oder wollten – und wie sie heute damit leben.

Es gibt Momente und Situationen im Leben, von denen man im Nachhinein sagt: Wäre ich doch nur da gewesen, hätte ich mich doch anders entschieden, dabei sein können. Ob gewollt oder ungewollt: Nicht dabei gewesen zu sein, kann leid- und schmerzvoll sein – aber auch ein grosses Glück im Unglück. Im Telefontalk nachtwach reden Menschen mit Barbara Bürer über solche Erfahrungen und deren Folgen.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und am Dienstag, 6. Mai, ab 23 Uhr unter der gratis Telefonnummer 0800 00 22 20.