Nichts haut mich um

Woher kommt die Lebenskraft, die einem hilft, auch schwerste Schicksalsschläge wegzustecken? Im Telefontalk «nachtwach erzählen Zuschauerinnen und Zuhörer, wie sie es schaffen, auch in dunklen Momenten das Gute zu sehen.

Sich nie entmutigen lassen, auch in schlechten Zeiten das Gute sehen und gelassen bleiben, wenn es schwierig ist. Wie schafft man das? Woher kommt die Energie und der Lebensmut, auch in schwersten Momenten nicht zu verzagen, oben zu bleiben, weiterzugehen? Im Telefontalk bei Barbara Bürer erzählen Menschen, weshalb sie trotz allem das Leben lieben – und sich diese Liebe von nichts und niemandem nehmen lassen.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und am Dienstag, 22. Oktober, ab 23 Uhr unter der Gratis-Telefonnummer 0800 00 22 20.