Schock bei der Arbeit

Arbeitsunfälle und andere dramatische Begebenheiten hinterlassen Spuren. Das Publikum erzählt von schockierenden Erfahrungen bei der Arbeit.

Ein Überfall spätabends an der Tankstelle, ein Brand im Lagerraum des Geschäfts, ein Geisterfahrer auf der Route des Chauffeurs – unerwartete Situationen können sich überall und jederzeit ereignen. Was bedeutet es, am vermeintlich sicheren Arbeitsort plötzlich um das eigene Leben zu bangen? Wann kommen auch krisenerprobte Menschen wie Feuerwehrmänner oder Flüchtlingshelferinnen an ihre Grenze des Zumutbaren? Im Telefontalk nachtwach unterhält sich Barbara Bürer mit Menschen, die von schockierenden Umständen nachhaltig geprägt wurden.