Wenn aus Liebe Routine wird

Liebe ist: Zuerst knistert es, dann sprühen die Funken, irgendwann kommt der Alltag. Im Telefontalk «nachtwach erzählen Zuschauerinnen und Zuhörer, wie sie die Liebe leben, wenn auch diese zur Routine gehört.

Verliebt sein ist wie ein neues Leben. Zu zweit verwirklicht man Träume: zusammen leben unter einem Dach, vielleicht eine Familie gründen, gemeinsame Freunde, Ferien, Hand in Hand, Jahr für Jahr. Und wenn sich dann irgendwann das Gefühl einschleicht: Wir haben alles erreicht. Was nun? Im Telefontalk bei Barbara Bürer erzählen Menschen, wie sie damit umgehen, wenn die Liebe zur Gewohnheit geworden ist.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und am Dienstag, 29. Oktober, ab 23 Uhr unter der Gratis-Telefonnummer 0800 00 22 20.