Wenn die Liebe erloschen ist

Sie schlägt oft ein wie eine Bombe, lodert, brennt lichterloh. Doch wenn die Liebe wieder erlischt, tut sie das meist schleichend, langsam, kaum bemerkbar. In dieser Dienstagnacht erzählt das Publikum, wie es weitergeht, wenn die Liebe aus ist.

Kann man ohne Liebe zusammen bleiben? Wie geht man einen eigenen Weg, wenn man ihn vorher während Jahrzehnten mit jemandem geteilt hat? Was, wenn die Gefühle sich nur einseitig verändert haben? Geschichten über das was bleibt, wenn die Liebe nicht mehr ist.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und ab 23 Uhr am Dienstag, 22. Januar unter der Gratis-Nummer 0800 00 22 20.