«Nochmals von vorne»

Telefon-Talk mit Barbara Bürer. Manchmal bricht alles zusammen wie ein Kartenhaus und man fängt nochmals von vorne an.

In dieser Nacht kommen Menschen zu Wort, die aufgrund äusserer Umstände oder freiwillig wieder bei Null anfangen mussten: durch einen Unfall, eine Trennung, gesundheitliche Probleme oder den intensiven Wunsch, das Leben umzukrempeln.

 

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und ab 23 Uhr am Dienstag, 9. Oktober unter der Gratis-Nummer 0800 00 22 20.

nachtwach wird auf SF 1 wiederholt: jeweils in der Nacht von Freitag auf Samstag um 3:30 Uhr.