So bin ich in die Schweiz gekommen

Im Telefontalk nachtwach erzählen Menschen mit fremden Wurzeln, wie sie zu ihrer neuen Heimat fanden.

Bildlegende: SRF

Knapp zwei Millionen Ausländerinnen und Ausländer leben derzeit in der Schweiz. Viele ehemalige Zuwanderer sind mittlerweile eingebürgert. Barbara Bürer interessiert sich in dieser Nacht nicht nur für das «wie» sondern auch für das «warum» ihrer Einreise in die Schweiz. Waren es prekäre Verhältnisse in der Heimat, vor denen man flüchten musste? War es eine verheissungsvolle neue Herausforderung, die in der Schweiz lockte? War es die Liebe, purer Zufall, die letzte Chance? Im Telefontalk nachtwach hat das Publikum das Wort ganz egal welcher Nationalität es ist.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über nachtwach@srf.ch kontaktiert werden. Und am Dienstag, 16. Dezember, ab 23 Uhr unter der gratis Telefonnummer 0800 00 22 20.

Moderation: Barbara Bürer