Sterben: Was kommt danach? Was bleibt?

Abschiednehmen, gehen lassen, sterben wollen und sterben müssen. In diesem Feld bewegt sich nachtwach, der mitternächtliche Telefon-Talk mit Barbara Bürer, diesen Montag.

Was kommt danach? Was bleibt zurück? Das Publikum erzählt von seinen Erfahrungen mit dem Zurückbleiben, dem Tod, dem Sterben sowie den Ängsten und Hoffnungen, die damit verbunden sind.

Schon vor der Live-Sendung kann die Redaktion über www.nachtwach.sf.tv bzw. www.nachtwach.drs3.ch kontaktiert werden.
Und ab 23 Uhr am Montag, 14. Juli, über die Gratisnummer 0800 00 22 20.