Festival Taktlos 2016

Ein Best of des diesjährigen Zürcher Festivals für waghalsige Musik zwischen den Stilen.

Ein Programm zwischen hochenergetischen Klavier-Abenteuern mit Matthew Shipp, Brecht-Songs mit Maja S.K. Ratkje, elektronisch verfremdete Tasten mit Ephrem Lüchinger, Freejazz-Interplay mit Ken Vandermark und vielem mehr. Bekanntes war zu hören und völlig Neues, Musik aus der Schweiz, den USA und Europa, akustisches und elektrisches.

Wie immer bot das Festival Taktlos waghalsige Musik, wie immer war die Rote Fabrik ein Ort um ungehörte Musik zu entdecken. Der Festivalrückblick in Neue Musik im Konzert.

Matthew Shipp (US)
The Tiptons Sax Quartet & Drums (US)
Vallon-Michel-Götte-Chansorn (CH)
Piong + Maja S.K. Ratkje (NOR)
Blueblut (SL/AT/GB)

Ausschnitte aus den Konzerten vom 19., 20. und 21.05.16, Rote Fabrik Zürich

Diese Konzertausschnitte können Sie während 30 Tagen nach Sendedatum nachhören.

Redaktion: Beat Blaser