Labyrinth: Instrumentales Musiktheater von Harrison Birtwistle

Die einzelnen Spieler treten nacheinander vor das Ensemble, um in fortlaufender Reihenfolge jene unendliche Melodie aneinander weiterzugeben, die nach Birtwistles Worten den «Ariadnefaden» durch das orchestrale Labyrinth repräsentiert.

Das Ensemble spielt in zwei Schichten, zwei Dirigenten sorgen für Ordnung.

Harrison Birtwistle: For O, for O, the Hobby-Horse is Forgot – Ceremony for 6 percussionists
Lauri Supponen: fix (UA)
Harrison Birtwistle: Theseus Game

Ensemble Modern

Konzert vom 04.07.15, Viitasaari Areena, Viitasaari

  • Dieses Konzert können Sie während 30 Tagen nach Sendetermin nachhören.

Redaktion: Florian Hauser