Sprachlos, punktgleich, untrennbar: auf Entdeckungstour

Ein Duo namens «Tied»? Nein, das ist keine Abkürzung und kein Anagramm, sondern englisch: gebunden. Aber auch: sprachlos, punktgleich und untrennbar.

Das Duo Tied, das sind die spanische Schlagzeugerin Lucia Carro Veiga und die finnische Pianistin Helga Karen. Sie haben sich 2014 zusammengetan, um sich auf die Moderne zu stürzen, auf Werke aus der ganzen Welt und deren Vielfalt.

Jesús Torres: Splendens
Younghi Pagh-Paan: Die Insel schwimmt
Lukas Huber: Auftragswerk
Philippe Hurel: Tombeau in memoriam Gérard Grisey
Georges Aperghis: Retrouvailles

Duo Tied (Lucia Carro Veiga, Schlagzeug / Helga Karen, Klavier)

Konzert vom 25.09.16, reformierte Kirche Adelboden (Swiss Chamber Music Festival)

Dieses Konzert steht bis 30 Tage nach Ausstrahlung zum Nachhören zur Verfügung.

Redaktion: Florian Hauser