Taktlos Festival Zürich 2008

Mit 63 Jahren präsentiert der eigenwillige Bündner Akkordeonist Hans Hassler seine erste CD unter eigenem Namen, am Taktlos stellte er seine Musik live vor. «The Tiptons» ist ein Frauen Saxophonquartett aus Seattle, der Name erinnert an eine Pianistin, die als Mann verkleidet auftrat.

«The Tiptons» lassen sich von Klezmer, Funk und New Orleans inspirieren, ein höchst vergnügliche Mischung im übrigen. Dasselbe lässt sich von der Strassburger Band Zakarya sagen. Auch sie beziehen sich auf ihre jüdischen Wurzeln, erinnern mit ihrer Musik an die leidvolle Geschichte der jüdischen Diaspora.

(Teil 2 und 3: Mittwoch, 23. und 30. Juli, 22.30, DRS 2)