«Gut, dass die Aufsicht bei der BSI hart geblieben ist»

  • Samstag, 28. Mai 2016, 13:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 28. Mai 2016, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 28. Mai 2016, 15:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. Mai 2016, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. Mai 2016, 10:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. Mai 2016, 13:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. Mai 2016, 16:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 30. Mai 2016, 1:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 30. Mai 2016, 4:03 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Finanzmarktaufsicht Finma hat bei der Privatbank BSI die Türen zugesperrt, weil diese angeblich in einen schwerwiegenden Geldwäschereifall verwickelt ist. Holger Alich, Korrespondent des deutschen Handelsblatts, und der freie Journalist Haig Simonian finden es positiv, dass die Finma «Biss» hat.

Zu sehen ist eine Filiale der Privatbank BSI.
Bildlegende: Die Finma schliesst die Privatbank BSI wegen Geldwäscherei-Vorwürfen. Keystone

Im Gespräch mit Philip Meyer loben sie auch die Leistung beim Gotthardbau und wundern sich über Bundesrat Maurers Sparprogramm.

Moderation: Philip Meyer