Einfacher Bastelspass

Sie wollen Ihrem Wohnzimmer einen individuellen Charakter verleihen? Selbstgedruckte Kissen, eingefärbte Stehleuchten, selbstgefaltene Origami-Mobilés und weitere einfache Bastelarbeiten helfen Ihnen bei der persönlichen Gestaltung des Raumes.

Wohnzimmer mit selbstgebastelter Dekoration

Bildlegende: Einfache Bastelarbeiten wie Origami-Mobilés oder selbstgedruckte Kissen verleihen dem Wohnzimmer eine persönliche Note. SRF

Einfache Bastel- und Dekoideen helfen dabei, Ihr Wohnzimmer persönlich zu gestalten:

  • Kissen: Kissen sind optimale Einrichtungshelfer. Zögern Sie nicht, mehrere Kissen mit verschiedenen Mustern zu mixen. Kombinieren Sie unterschiedliche Mustergrössen. Mischen Sie die Kissen mit ein paar unifarbenen auf, die eine Farbe aus dem Muster wiederaufgreifen.
  • Einrichtungsstücke: Es braucht wenig, um einem Einrichtungssstück einen individuellen Look zu verleihen. Wechseln Sie Rückwände, Griffe oder Füsse aus oder gestalten Sie sie selbst. Schon haben Sie ein ganz persönliches Einrichtungsstück kreiert.
  • Origami: Origami ist die japanische Kunst des Papierfaltens. Mit dieser Technik können Sie aus einem einfachen quadratischen Blatt Papier ein schönes Deko-Objekt basteln. Die Kunstwerke lassen sich als Mobilés schön in Szene setzen.
Video «Origami falten: Kranich» abspielen

Origami falten: Kranich

2:24 min, vom 11.3.2016

Sendung zu diesem Artikel