US-Country-Stars in der Schweizer Hitparade

Das frisch gebackene «Country Music Hall of Fame»-Mitglied Kenny Rogers gehört zur bescheiden kleinen Zahl der amerikanischen Country-Künstler, die es in all den Jahren in unsere Schweizer Single-Hitparade geschafft haben. Er punktete mit immerhin drei Top Ten-Hits.

Kenny Rogers am CMA Music Festival in Nashville 2008.
Bildlegende: Kenny Rogers am CMA Music Festival in Nashville 2008. Keystone

«On the Road Again» stellt ihn im Vorfeld seines Auftritts am Zürcher «Live at Sunset Festival» vor, verschenkt Tickets dazu und lässt daneben auch die anderen US-Country-Stars in unserer CH-Hitparade Revue passieren.

Gespielte Musik

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Geri Stocker