Von Herzen und aus tiefer Seele

«My Heart Skips a Beat», «Touch My Heart», «Good Hearted Woman» etc.: Das Herz ist das zentrale Organ der Country-Musik. Aber auch die Seele schwingt immer mit: «Soul of a Honky Tonk Woman», «Hank and Lefty Raised My Country Soul». Zwei Stunden «On the Road Again» für Herz und Seele.

Symbolbild.
Bildlegende: Symbolbild. Colourbox

Und es besteht dabei keine Depressionsgefahr. Im Vordergrund steht nicht der in der Country-Musik so oft besungene hoffnungslose Schmerz kalter Herzen und gepeinigter Seelen, sondern Songs mit der nötigen Dosis Heilkraft etwa im Sinn von Trisha Yearwoods «Heaven, Heartache and the Power of Love».

Gespielte Musik

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Geri Stocker