Paralympics: Die Highlights vom 11.03.2018

In der Sendung «Paralympics: Die Highlights» zeigen wir Ihnen die wichtigsten Entscheidungen des Tages der Paralympics in Pyeongchang 2018, mit besonderem Fokus auf den Schweizer Athleten.

Beiträge

  • Ski: Teilaufzeichnung Super-G

    2. Start, 2. Gold: Théo Gmür schafft das Speed-Double.

  • Ski: Die Reaktion der Teamkollegen

    Voten von Robin Cuche, Michael Brügger und Trainerin Nadja Hartmann zu Gmürs Doppelerfolg.

  • Ski: Kunz erneut gestürzt

    Mitfavorit Christoph Kunz kommt in der Kategorie sitzend zu Fall.

  • Ski: Medaillenfeier für Théo Gmür

    Mit dem Namen des Walliser haben die Organisatoren weiterhin ihre liebe Mühe.

  • Das Alpenhaus in Pyeongchang

    Die Delegationen der Schweiz, Deutschlands und Österreichs teilen sich eine Festhütte an den Paralympics.

  • Curling: Erster Sieg für die Schweiz

    Die Schweizer bezwingen Turnier-Mitfavorit Grossbritannien.