Grazyna Bacewicz: Musikerin von internationalem Rang

  • Sonntag, 17. März 2013, 16:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 17. März 2013, 16:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 22. März 2013, 15:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Das Komponieren war für Grazyna Bacewicz Lebenselixier, das Geigenspiel eher eine Pflicht, mit der sie ihren Lebensunterhalt sicherte und sich internationale Anerkennung einspielte.

Bacewicz war ein Multitalent. Sie lehrte an der Hochschule, war im polnischen Komponistenverband aktiv und Mutter einer Tochter, die noch heute in Warschau lebt. Bettina Brand hat Alina Biernacka besucht und mit ihr und der Musikwissenschaftlerin und Autorin Ma?gorzata G?siorowska über die hochbegabte Musikerin gesprochen, die über sich selbst schreibt: «Die Natur rüstete mich mit einem kleinen Motor aus. Dank ihm tue ich vieles in zehn Minuten, wofür andere eine Stunde brauchen. Sogar mein Puls schlägt schneller als bei anderen.»

Autor/in: Bettina Brand