Au milieu du Mont Soleil – Schweizer Auswanderer auf Jurahöhen

  • Freitag, 8. August 2014, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 8. August 2014, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 10. August 2014, 15:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Der Jura ist ein wunderbares Gebiet, um sich zurückzuziehen. Entsprechend beliebt sind Wochenend- und Feriendomizile in dieser oft rauen Landschaft. Was heute Trend ist, war früher für viele Menschen schiere Notwendigkeit.

Ansicht mit Felsen, Bäumen und einem Fluss im Hintergrund.
Bildlegende: Die Landschaft im Jura ist oft rau – und heute für viele anziehend. Flickr/Fabien Fivaz

Schon seit Jahrhunderten wandern Deutschschweizer Familien in den Jura aus. Früher waren es verfolgte Täufer aus dem Kanton Bern heute sind es Aus- und Umsteiger aus der ganzen Deutschschweiz: Biobauern, Kunstschaffende, Lebenskünstler. Was suchen sie auf den Jurahöhen? Und wie koexistieren sie mit ihren welschen Nachbarn? Erkundungen auf dem Mont Soleil ob Saint-Imier im Berner Jura.

Passage Sommerwiederholung «Einblicke in die Schweiz»