Ein einzigartiger Theaterskandal

  • Freitag, 24. Oktober 2008, 20:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 24. Oktober 2008, 20:00 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 26. Oktober 2008, 15:00 Uhr, DRS 2

Vor 45 Jahren schrieb das Theater Basel Theatergeschichte: Nach der Uraufführung in Berlin war Basel das erste Theater, an dem Rolf Hochhuths «Der Stellvertreter» aufgeführt. Das Stück löste eine gewaltige Protestwelle aus.

Im «Stellvertreter» wird Papst Pius Xll. anklagte, angesichts des Holocaust geschwiegen zu haben. Das empörte vor allem katholische Kreise. Vor dem Basler Theater marschierten Demonstranten auf, es gab Drohbriefe und heftige Debatten über das Stück folgten.

Autor/in: Dagmar Walser