Charakterstarke Bündner: Helene von Gugelberg und Mario Pacchioli

  • Sonntag, 20. November 2016, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 20. November 2016, 10:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 20. November 2016, 22:08 Uhr, Radio SRF 1

Wie lebt die Schlossherrin Helene von Gugelberg auf Schloss Salenegg in Maienfeld? Und was hat den Musiker und Schauspieler Mario Pacchioli aus der Surselva nach Paris gezogen? Die beiden Bündner Persönlichkeiten erzählen bei Moderator Dani Fohrler aus ihrem Leben.

Gruppenbild von Helene von Gugelberg, Dani Fohrler, Mario Pacchioli.
Bildlegende: Helene von Gugelberg, Dani Fohrler, Mario Pacchioli. SRF

Helene von Gugelberg (57)

Die Schlossherrin Helene von Gugelberg lebt auf dem ältesten noch in Betrieb stehenden Weingut Europas. Ihr Schloss Salenegg in Maienfeld verfügt über total 79 Zimmer. Als Unternehmerin produziert sie dort herrschaftliche Weine und innovative Delikat-Essige.

Die Absolventin der Hotelfachschule hat in Australien und den Philippinen internationale Erfahrungen gesammelt. Heute ist sie auch Eigentümerin eines Hotels. Eine besondere Liebe hat Helene von Gugelberg für Tiere. Die ehemalige Angehörige der Armee hat darüber sogar Bücher geschrieben.

Mario Pacchioli (35)

Der Bündner Mario Pacchioli stammt aus einer Künstlerfamilie. Schon als Bub ist er zusammen mit seiner Mutter aufgetreten. Darauf folgten während der Primarschulzeit eine klassische Klavier- und Gesangsausbildung.

Mario Pacchioli ist der breiten Öffentlichkeit als Zweitplatzierter der ersten Staffel von «Music-Star» bekannt. Das ist lange her. Seither ist er konsequent seinen eigenen Weg gegangen. Nach einer Zeit der Selbstfindung in Los Angeles und einer Ausbildung zum Schauspieler lebt und arbeitet er heute in Paris. Die Wurzeln zu seiner Heimat pflegt er aber rege. Schliesslich zählt der Künstler auch als Botschafter der romanischen Kultur.

Die Talkshow «Persönlich» kommt live aus dem «B12 Caffè», Bar & Restaurant, in Chur. Der Anlass ist öffentlich und der Eintritt frei. Türöffnung 9 Uhr. Beginn der Sendung 10 Uhr. Keine Sitzplatzreservation.

Helene von Gugelsbergs Refugium

Mario Pacchioli in Paris

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Dani Fohrler