Kathrin Altwegg, Weltraumforscherin, und Martin Beutler, sozialer Plastiker

  • Sonntag, 24. Februar 2008, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 24. Februar 2008, 10:03 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 24. Februar 2008, 22:06 Uhr, DRS 1

Im «Persönlich» treffen zwei sehr unterschiedliche Forschungsrichtungen aufeinander. Während sich Kathrin Altwegg mit dem Weltraum beschäftigt, forscht Martin Beutler sehr irdisch über das menschliche Zusammenleben.

Kathrin Altwegg hat mit ihrem Team die Messinstrumente der europäischen Raumsonde Rosetta entwickelt. Diese ist im Weltall unterwegs, um einen Kometen zu erforschen.

Die Forschung, die Martin Beutler betreibt, ist dagegen sehr irdisch. Er beschäftigt sich mit dem Zusammenleben der Menschen.

Moderation: Esther Schneider