«König» von Solothurn trifft auf «Modepraline»

  • Sonntag, 23. Juli 2017, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 23. Juli 2017, 10:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 23. Juli 2017, 22:08 Uhr, Radio SRF 1

Im vierten «Persönlich» Sommerspecial mit Daniela Lager hören Sie den König von Solothurn, Kurt Fluri und die «Modepraline» und Bloggerin, Daniela Jäggi.

Daniela Jäggi und Kurt Fluri
Bildlegende: SRF

Daniela Jäggi, Bloggerin

Sie führte ihre eigene Modeboutiquen in Solothurn. Zudem besitzt sie eine Immobilienfirma, deren erklärtes Ziel es ist, den Charme von den Solothurner Altstadthäusern zu erhalten und dem lokalen Gewerbe bezahlbare Geschäftslokale zu bieten. Unter dem Pseudonym «Modepraline» packt sie ihre Gedanken zum Leben als Mutter und Geschäftsfrau in einem Blog in witzige Texte, die bis heute eine halbe Million Menschen gelesen haben.

Kurt Fluri, «König von Solothurn»

Bereits ein halbes Leben lang ist Kurt Fluri Stadtpräsident von Solothurn. Und er will es für eine weitere Amtszeit bleiben. In Solothurn gehen alle politischen Geschäfte über das Pult des Präsidenten – weshalb man ihn scherzeshalber auch schon mal als «König von Solothurn» bezeichnet.

Diese Sendung wurde für die Wiederholung leicht editiert und gekürzt.

Moderation: Daniela Lager