«Persönlich» aus Alpnach (OW)

  • Sonntag, 20. April 2014, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 20. April 2014, 10:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 20. April 2014, 22:08 Uhr, Radio SRF 1

Anita Richner lädt zu einer österlichen Sendung mit dem Filmemacher Luke Gasser und der Künstlerin Judith Albert.

Filmemacher Luke Gasser und Künstlerin Judith Albert (rechts) im Gespräch mit Anita Richner (links).
Bildlegende: Aus Obwalden in die Welt: Filmemacher Luke Gasser und Künstlerin Judith Albert (rechts) im Gespräch mit Anita Richner (links). SRF

Historische Figuren haben den Filmemacher Luke Gasser schon immer fasziniert. Letztes Jahr wagte er sich an die ganz grosse Frage: Wer war Jesus von Nazareth? Der Film «The Making of Jesus Christ» ist eine Spurensuche und erregte bei seinem Erscheinen einiges Aufsehen. Luke Gasser ist neben seiner Arbeit als Filmer auch leidenschaftlicher Rockmusiker.

Religion als Thema ist auch der Künstlerin Judith Albert nicht fremd: Unter dem Titel «L'ultima cena» - das letzte Abendmahl - gestaltete sie den Chorraum in der St. Ursen-Kathedrale in Solothurn. Der neue Altar ist von schlichter Sinnlichkeit: Ein weisser Marmorblock aus Carrara in der Form eines Tisches. Wichtigstes Detail ist das festliche Tischtuch, ebenfalls aus Stein.

«Persönlich» wird am Ostersonntag, 20. April 2014 live aus dem Restaurant Pfistern in Alpnach (OW) gesendet. Das Lokal ist vom Bahnhof gut zu Fuss erreichbar. Einlass ist ab 9 Uhr, die Sendung beginnt um 10 Uhr. Der Eintritt ist frei. Keine Sitzplatzreservation.