«Persönlich» aus Berlin

Das «Persönlich» kommt diesmal, im Rahmen des Festivals «Schweizgenössisch», aus Berlin. Die Gäste von Esther Schneider sind Andreas Falge und Jürg Kienberger.

Andreas Falge bezeichnet sich als Gewächs aus dem Berliner Osten. Wenn er mit Touristen auf der «Mauertour» mit dem Velo durch Berlin radelt und Geschichten aus der DDR erzählt, bleibt kein Auge trocken.

Für Heiterkeit sorgt auch Jürg Kienberger, wenn er auf der Bühne von der Tragik eines Hotelpianisten erzählt. Er weiss, wovon er spricht: Er ist im Hotel Waldhaus in Sils Maria aufgewachsen.

Moderation: Esther Schneider, Redaktion: Esther Schneider