«Persönlich» aus Riom (GR)

  • Sonntag, 22. Juni 2014, 10:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 22. Juni 2014, 10:03 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 22. Juni 2014, 22:08 Uhr, Radio SRF 1

Die Sendung ist zu Gast auf der Burg des Dörfchens Riom (GR). Wo im Mittelalter die Landvögte hockten, wird heute Theater gespielt. Anita Richner empfängt den Theatermacher Giovanni Netzer und die Bäuerin Donata Clopath.

Anita Richner mit Giovanni Netzer und Donata Clopath vor der Bergkulisse in Riom (GR)..
Bildlegende: Ein Traumtag in Riom (GR): Gastgeberin Anita Richner (links) mit Giovanni Netzer und Donata Clopath. SRF

Knapp 800 Jahre alt ist die Burg Riom. Sie liegt an der Julierpass-Route und ist eine der bedeutendsten Festungen des Kantons Graubünden. 2006 wurde sie zur Theaterburg umgebaut.

Die Sendung «Persönlich» kommt live von der Burg. Der Ort ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Zug, Postauto) gut erreichbar. Einlass ab 9 Uhr. Beginn der Sendung 10 Uhr. Bitte beachten Sie, dass es in einer Burg trotz der Jahreszeit recht frisch sein kann, und denken Sie an entsprechende Kleidung.

Moderation: Anita Richner, Redaktion: Anita Richner