«Persönlich» aus Vancouver CA

Karin Frei begrüsst im House of Switzerland in Vancouver, Kanada, die Psychiatrieschwester Moni Nelson und den Bauer Urs Meier.

Die Zürcherin Moni Nelson sagte zu ihrer Mutter schon als Vierjährige, dass sie dereinst auswandern und einen Indianer heiraten werde. Heute lebt sie zusammen mit ihrem Mann und sechs Kindern in einem Reservat in der Nähe von Mount Whistler.

Der Aargauer Urs Meier ist in den siebziger Jahren mit einem 20-kg-Koffer nach Vancouver ausgewandert. Mit harter Arbeit hat er sich den Traum erfüllt, in Kanada als Bauer zu leben. Zusammen mit seiner Frau und sieben Kindern besitzt er heute vier Bauernhöfe.

Moderation: Karin Frei, Redaktion: Karin Frei