Genug leben: Theologe und Autor Martin Lienhard

  • Sonntag, 18. November 2012, 8:30 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 18. November 2012, 8:30 Uhr, DRS 2
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 22. November 2012, 15:03 Uhr, DRS 2

Martin Lienhard hat die Geschichte von Lorenz Kropf aufgeschrieben: als Kind war er ein Träumer, als Lehrer Idealist und jetzt, als alternder Mann, prägt die fortschreitende Demenzerkrankung sein Denken und Erleben.

Was interessiert den Seelsorger und langjährigen Spitalpfarrer an Lorenz‘ Gedankenwanderungen zwischen Realität und Traum? Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Was heisst es, wenn Demenz nicht nur als Defizit wahrgenommen wird? Hat man auch mal genug gelebt? Überraschende Einsichten rund um einen Erstlingsroman.

Buchtipp:
Martin Lienhard: Lorenz. Merkur Druck.

Lesung und Diskussion mit Martin Lienhard am 5. Dezember, 20 Uhr in der Schmitte Uettligen.

Autor/in: Katharina Kilchenmann