Lustige Pilgerinnen und engagierte Muslime: Begegnungen 2016

Die Redaktion Religion trifft während des ganzen Jahres interessante Menschen mit bewegenden Geschichten, mit sprühendem Humor oder messerscharfen Gedanken. Zum Ende des Jahres würdigt «Perspektiven» diese eindrücklichen Menschen.

Bildlegende: Keystone

Viel Lustiges erlebte eine Redaktorin mit Pilgerinnen auf dem Weg nach Rom. Sie machten sich auf, um auf die Situation der Frauen in der römisch-katholischen Kirche aufmerksam zu machen - genossen aber auch jeden Apéro unterwegs.
Ganz entspannt lief die Begegnung mit jungen Muslimen, die einen Jugendraum eröffnet haben. Statt religiöser Andacht oder gehässigem Fundamentalismus herrschte eine lockere Pfadi-Atmosphäre. Diese schönen Momente gehen während der Radioberichterstattung leicht unter. In diesem Jahresrückblick stehen sie im Mittelpunkt.

Redaktion: Antonia Moser