Die Geschichte von Giorgio Moroder

Mit «Déjà Vu» ist nach langjähriger Pause eben ein neues Album von Giorgio Moroder erschienen. Pop Routes zeichnet die spannende Geschichte dieses aussergewöhnlichen Musikers, Komponisten, Produzenten und Miterfinders der Disco-Musik nach.

Nach langjähriger Pause zurück: Giorgio Moroder.
Bildlegende: Nach langjähriger Pause zurück: Giorgio Moroder. Giorgio Moroder

Was für eine Karriere! Vom Südtirol über München nach Hollywood. Giorgio Moroder begann mit deutschen Schlagern, flirtete kurz mit Bubblegum und setzte schliesslich mit synthetisch erzeugten Klängen einen bis heute nachhallenden neuen Standard in der Disco-Musik. Später brillierte der mehrfach mit Grammys, Oscars und Bambis ausgezeichnete Südtiroler auch mit Film-Musik. Misserfolg ist für Giorgio Moroder fast ein Fremdwort.

Gespielte Musik

Autor/in: Christoph Alispach, Moderation: Rebecca Villiger, Redaktion: Christoph Alispach