Die Welt von Jeff Tweedy

Jeff Tweedy‘s Haupt-Band Wilco und seine Mitwirkung bei Golden Smog, Minus 5, Uncle Tupelo und sein neustes Projekt Tweedy sind natürlich auch ein Thema. Doch im Vordergrund steht das neue, äusserst berührende und von ihm produzierte Album von Pop Staples.

Jeff Tweedy
Bildlegende: PD Jeff Tweedy

«Dont Lose This» versammelt die letzten Aufnahmen der 2000 verstorbenen Gospel-, Blues- und Soul-Legende Pops Staples. Jeff Tweedy produzierte sie sparsam, fügte den Original-Aufnahmen nur etwas Bass, Gitarre, Keyboards und Schlagzeug bei. Letzteres gespielt von seinem Sohn Spencer, welcher auch schon für die Jeff Tweedy-Produktion «One True Vine» (2013) von Mavis Staples einfühlsam trommelte. Und natürlich auch bei Tweedy, der neuen Vater-Sohn-Band, dabei ist.

Jeff Tweedy, Musiker, Komponist und Produzent der Extraklasse, sorgt für viel Americana und Country-Rock, Pops Staples, Sänger, Gitarrist und RocknRoll Hall of Fame-Mitglied, für seelenvollen Gospel, Soul und Blues.

Gespielte Musik

Autor/in: Christoph Alispach, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Christoph Alispach