Nick Lowe zum 65. Geburtstag

Einen vielseitigeren, schillernderen und humorvolleren Mann als Nick Lowe gibt es im Musikgeschäft kaum. Sei es als Musiker, Sänger, Komponist oder Produzent immer leistete er herausragendes.

Musiker, Sänger, Komponist und Produzent: Der 65-jährige Nick Lowe.

Der heute 65 werdende Nick Lowe war die zentrale und prägende Figur des englischen Pub-Rock, diesem feurigen Vorläufer des Punk. Als Produzent verantwortete er nicht nur die erste englische Punk-LP («Damned Damned Damned») und die ersten fünf Alben von Elvis Costello, er produzierte auch die Pretenders, Graham Parker und Dr. Feelgood. Durch seine Heirat mit Johnny Cash-Stieftochter Carlene Carter gehörte er weiter zur Familie des «Man in Black» (der auch Songs von ihm aufnahm). John Hiatt, Ry Cooder und Dave Edmunds gehören ebenfalls zu seinem musikalischen Umfeld. Jüngste Coverversionen seiner Songs stammen von der großen Soulstimme Mavis Staples und den blutjungen irischen Strypes.

Gespielte Musik

Autor/in: Christoph Alispach, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Christoph Alispach