Zur Erinnerung an Glenn Frey

Glenn Frey, zusammen mit Don Henley Hauptsänger, -Komponist und Chef der überaus erfolgreichen Eagles, verstarb am letzten Montag an den Folgen einer Darmoperation. Er wurde 67 Jahre alt. Pop Routes würdigt die Karriere dieses Ausnahmemusikers mit all seinen Facetten.

Glenn Frey.
Bildlegende: Glenn Frey. PD

Seine ersten Aufnahmen macht Glenn Frey bereits 1968 mit dem Bob Seger System, veröffentlichte 1969 aber auch schon ein erstes Album mit der Band Longbranch Pennywhistle. Nach einer kurzen Zeit in der Begleitband von Linda Ronstadt, gründete er 1971 mit Don Henley die Eagles, eine der weltweit erfolgreichsten, bestverkaufenden und amerikanischsten Bands. Ergänzt wird diese Sendung mit Ausschnitten aus «Cass County», dem wunderschönen aktuellen Solo-Album von Don Henley, unter anderen mit Mick Jagger als Gast.

Gespielte Musik

Autor/in: Christoph Alispach, Moderation: Matthias Erb, Redaktion: Christoph Alispach