Festival mit neuer Volksmusik

Bereits zum vierten Mal findet das «Heiden Festival» am letzten Mai-Wochenende statt. Die Folklore-Veranstaltung, die sich der Neuen Volksmusik verschrieben hat, gehört zu den Top drei ihrer Art in der Schweiz. Entsprechend ist von Seiten der Interpreten alles dabei, was Rang und Namen hat.

Beiträge

  • Beim Heiden-Festival wird auch getanzt.

    Mitmachen erlaubt

    Speziell am «Heiden Festival» ist, dass die Besucher nicht nur als passive Zuhörer willkommen sind, sondern sich auch selber betätigen und einbringen dürfen.

    Nebst Workshops finden insbesondere auf dem wunderschönen Dunantplatz mit Sicht auf den Bodensee, Tanzveranstaltungen für alle Festivalbesucher statt.

    Ueli Stump

  • Kurt Ott in der Sendung «Potzmusig».

    Alphorn in der Unterhaltungsmusik

    Das Alphorn ist das schweizerischste aller Volksmusik-Instrumente. Es wird heutzutage in verschiedenen Stilrichtungen gespielt, von Klassik bis Rock. Kurt Ott führt uns mit seinem Alphorn in die Unterhaltungsmusik ein.

    Dani Häusler

Gespielte Musik

Moderation: Martin Wittwer, Redaktion: Ueli Stump